Inhalt

Startseite
Totentanz des Monats
Beitrittsformular (PDF)
Veranstaltungen
Publikationen ETV
Anfänge
Totentänze nach Ländern
Totentänze nach Medien
Künstler der ETV
Bibliographie
Kontakt
Manuel Götz

Manuel Götz

Manuel Götz, geboren 1964 in München, gehört zu den Künstlern, die sich kontinuierlich mit Tod und Vergänglichkeit beschäftigen, aber rasch feststellen mussten, dass die Galeristen in Bayern eher verhalten auf makabre Motive reagieren. Als er die Europäische Totentanz-Vereinigung im Januar 2007 durch Zufall im Internet entdeckte, erklärte er, wie sehr er ein solches Forum schätze, zumal als Autodidakt. Dabei sind seine Werke ganz und gar nicht dilettantisch. Sie verblüffen durch Detailrealismus und aufwändige Technik. Wer würde glauben, dass Manuel Götz sich die Ölmalerei Ende der 80er Jahre im Selbststudium beigebracht hat? Heute bevorzugt er die Technik der Harzöllasur, dass heißt, seine Bilder bestehen aus einzelnen Schichten. Neben Zeichnungen, entstanden in jüngster Zeit auch Holzschnitte und Radierungen.

Interessenten erreichen Manuel Götz unter folgender Anschrift:

Auerfeldstr. 20, 81541 München
E-Mail: alterego@manuelgoetz.de
http://www.manuelgoetz.de/

Letzte Aktualisierung: 31.01.2011

Anschrift

Europäische Totentanz-Vereinigung, Dr. Uli Wunderlich, Josephstr. 14, D-96052 Bamberg
Telefon +49 951 2972832, Fax +49 951 2972859, Mail: webmaster@totentanz-online.de