Inhalt

Startseite
Totentanz des Monats
Beitrittsformular (PDF)
Veranstaltungen
Publikationen ETV
Anfänge
Totentänze nach Ländern
Totentänze nach Medien
Künstler der ETV
Bibliographie
Kontakt
Dieter M. Weidenbach

Dieter M. Weidenbach

wohnhaft in Weimar, geboren 1945 in Stendal


Weimarer Totentanz 1992/93, zerstört, neu gemalt 1996


Nietzsches Leben - Ein Totentanz, 1998/2011



"Es ist dies ein Versuch, diesem Philosophen der Umwertung aller Werte, der mit dem Hammer philosophierte, in seinen Lebensstationen zu zeigen. Nietzsche wurde stellvertretend für seinen verstorbenen Bruder geboren, sein Vater starb, als er ein Kind war. Umgeben von Witwen & Tanten in schwarzen Kleidern, wuchs er in einem Horror vacui auf. Alles an ihm war Scheitern zu höherer Erkenntnis. Sie gipfelte im Ausruf: GOTT IST TOT. Er erweckte Zarathustra und endete im Wahnsinn als Dionysos, dem Gott der Ekstase, der zweimal Geborene, der Todesüberwinder."

Die Ausstellung Projektion Toteninsel unseres Mitglieds Dieter Morales war vom 14. April bis zum 28. Mai 2012 in der Kunsthalle "Harry Graf Kessler" in Weimar zu sehen.
Anschrift

Europäische Totentanz-Vereinigung, Dr. Uli Wunderlich, Josephstr. 14, D-96052 Bamberg
Telefon +49 951 2972832, Fax +49 951 2972859, Mail: webmaster@totentanz-online.de